13

1.210 Zeichen

Gesang begleitet von vielen Saiten und Drumsticks

Partyquartett athi.rocks spielt live

Partyquartett athi.rocks spielt live 1

Echte und handgemachte Musik präsentiert das Partyquartett Athi.Rocks am Donnerstag, dem 10. September im Delano. Handgemacht heißt auch mundgemacht mit vielen Saiten, Drumsticks und Gesang.

Der Schwetzinger Sänger Athi Sananikone ist mit seiner bunten Coverband fester Bestandteil der lokalen Musikszene und tritt nun Open-Air in Weinheim auf. Sein Partyquartett besteht aus Johannes Kölsch am Schlagzeug, Dominik Plieger am Bass, Paul Fürst an der Gitarre und Athi Sananikone am Gesang und an der Gitarre.
Verschiedene, ausgewählte Coversongs sorgen für spaßige und abwechlungsreiche Unterhaltung der Gäste.

„Bei Athi sind unsere Gäste gut und sicher aufgehoben“, erklärt Mustafa Saar, Geschäftsführer des Gastronomiebetriebs Delano, „denn er hat selbst erlebt, wie das Virus plötzlich zuschlagen kann“. Sananikone ist im März erkrankt: „Auf einmal hat er nichts mehr geschmeckt“, titelte die Schwetzinger Zeitung, und Sananikone warnte davor, nur ältere Menschen als Risikogruppe zu sehen und die Krankheit zu unterschätzen.

Los geht es am 10.9. um 19 Uhr im Delano in Weinheim. Einlass ist um 18 Uhr. Tickets kosten 9,00 EUR.

Ticketlink

Print Friendly, PDF & Email